Notfallverhütung

Kupferspirale

Die Kupferspirale kann zur Notfallverhütung bis zu 5 Tage nach ungeschütztem Verkehr zur Verhinderung einer Schwangerschaft eingesetzt werden. 

Anschließend kann die Spirale zur weiteren Verhütung liegen bleiben. Die meisten Kupferspiralen können 5 Jahre liegen bleiben, bei Bedarf können Spiralen aber auch jederzeit früher gezogen werden.

-> Spiralen

"Pille danach"

Bei der "Pille danach" gibt es zwei verschiedene Präparate: Die eine Pille kann bis zu 3 Tagen, die andere bis zu 5 Tagen nach ungeschütztem Verkehr eingenommen werden. Der Effekt ist um so sicherer, je früher die "Pille danach" eingenommen wird.

  • Notfallverhütung nach ungeschütztem Verkehr oder nach Pille-Einnahmefehler

  • Beratung durch Frauenärztin vor Einnahme sehr empfehlenswert

  • Kann im Notfall rezeptfrei in der Apotheke bezogen werden

  • Kurzfristige Termine dafür bei uns immer möglich

Wichtig bei "Verhütungsunfall"

  • Sind zusätzliche Untersuchungen erforderlich?

  • Untersuchung auf übertragbare Geschlechtskrankheiten?

  • Wie soll die Verhütung in der Zukunft aussehen?

  • Schwangerschaftstest bei uns möglich

-> Termin vereinbaren