Osteopathie
Show More

Sanja Draschner-Mittig

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

EROP Diploma Osteopathic Medicine 

Diplom der ÄSOM der Deutschen Akademie für Osteopathische Medizin e.V.

Diplom "Osteopathie im Säuglings- und Kindesalter" des ZKO-Zentrum für Kinderosteopathie der DAOM e.V.

gelistet auf der Therapeutenliste der DAOM (www.äsom.de)

gelistet auf der Therapeutenliste von

osteokompass

Osteopathie

Osteopathie für Frauen

  • Kinderwunsch

  • Beckenbodenschwäche, Senkungsbeschwerden, Blasenstörungen

  • chronische Schmerzen, Wechseljahrsbeschwerden

  • Unterstützende Behandlung nach Operationen und Krebserkrankung

  • Nach der Geburt: Rückbildung, Rückenschmerzen, Schulterschmerzen

 

Osteopathie für Schwangere

 

  • neu: jetzt mit spezieller Therapieliege für Schwangere

  • Behandlung bei Schwangerschaftsbeschwerden, Geburtsvorbereitung

 

Osteopathie für Säuglinge

  • Zustand nach Problemen / Stress in der Schwangerschaft

  • Zustand nach schwerer Geburt

  • Trinkschwäche, Stillprobleme

  • Schreibabys, Vorzugshaltungen

Osteopathie für Kinder

 

  • Schmerzen, Kopfschmerzen, Gelenkbeschwerden

  • Entwicklungsverzögerungen, Konzentrationsstörungen

  • nach Unfällen, Verletzungen, Operationen

  • Infektanfälligkeit

Die oben genannten Indikationen und Beschwerdebilder sind nur beispiel-haft. Die Osteopathie ersetzt nicht die fachärztliche oder kinderärztliche Diagnostik. Sie kann aber die Schulmedizin in vielen Fällen gut unterstützen und ergänzen. 

Kostenerstattung von Osteopathie durch Ihre Krankenkasse:

Viele gesetzliche Krankenkassen erstatten die Kosten für osteopathische Behandlungen. Wir empfehlen Ihnen, bei Ihrer Krankenkasse nachzufragen. Informationen dazu finden Sie auch unter www.osteokompass.de.

Spezielle Sprechstunde:

Terminvereinbarung über unsere Anmeldung oder online.